AP NEWS
ADVERTISEMENT
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.
Related topics
PRESS RELEASE: Paid content from Business Wire
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.

DXC Technology ernennt Ken Sharp zum Chief Financial Officer

November 13, 2020 GMT
DXC Technology (NYSE: DXC) has announced that Ken Sharp has been appointed executive vice president and chief financial officer. (Photo: Business Wire)
DXC Technology (NYSE: DXC) has announced that Ken Sharp has been appointed executive vice president and chief financial officer. (Photo: Business Wire)

TYSONS, Virginia--(BUSINESS WIRE)--Nov 13, 2020--

DXC Technology (NYSE:DXC) gab heute bekannt, dass Ken Sharp mit Wirkung vom 30. November 2020 zum Executive Vice President und Chief Financial Officer ernannt wurde. Er berichtet künftig an DXC President und Chief Executive Officer Mike Salvino. Zuletzt war Sharp Vice President und Chief Financial Officer im Geschäftsbereich Defense Systems der Northrop Grumman Corporation.

ADVERTISEMENT

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201112006163/de/

DXC Technology (NYSE: DXC) has announced that Ken Sharp has been appointed executive vice president and chief financial officer. (Photo: Business Wire)

„Ken Sharp ist eine hervorragende Ergänzung unseres Führungsteams“, erklärte Salvino. „Er ist ein bewährter, praktisch denkender und betriebsorientierter Finanzexperte, der die Branche kennt und über tiefgreifende Erfahrung mit der Abwicklung von Transformationsprozessen verfügt. Wir begrüßen ihn sehr herzlich beim ,neuen DXC’.“

Sharp ist künftig für die globale Finanzstrategie und Finanzberichterstellung, die allgemeine Rechnungslegung, Aufsicht und Investorbeziehungen von DXC verantwortlich. Er übernimmt die Position von Neil Manna, der seit vielen Jahren bei DXC tätig ist, als Interim-CFO fungierte und seine Rollen als Senior Vice President und Corporate Controller unter Sharp beibehält.

ADVERTISEMENT

„Ich bin sehr beeindruckt von der Transformation von DXC und von allem, was das neue Führungsteam bisher geleistet hat“, so Sharp. „Es ist sehr spannend, an einer weiteren Transformation mitzuwirken, und ich freue mich darauf, DXC bei der Beschleunigung seiner Umwandlung zu unterstützen und dem ,neuen DXC’ anzugehören.“

Von 2016 bis 2018 war Sharp Senior Vice President der Finanzabteilung von Orbital ATK Inc., das 2018 von Northrop Grumman übernommen wurde. Dort war er für operative Finanz- und Unternehmensfunktionen zuständig, einschließlich Finanzplanung und -analysen, Aufsicht, Einhaltung aufsichtsrechtlicher Auflagen und gemeinsam genutzte Dienstleistungen.

Von 2013 bis 2016 bekleidete Sharp auch die Positionen des Senior Vice President, Corporate Controller und Chief Accounting Officer bei Leidos, Inc. (früher als SAIC firmierend) und davor bei der Computer Sciences Corporation (CSC), dem Vorläuferunternehmen von DXC. Im Verlauf seiner Tätigkeit für CSC von 2001 bis 2012 war Sharp Vice President und CFO für den Geschäftsbereich Outsourcing und hatte weitere Finanzmanagementrollen inne. Früher war Sharp zudem bei Ernst & Young.

Als Veteran der United States Marine Corps Reserves mit dem Sergeant-Rang und Wehrdienst in den Einsätzen Desert Shield und Desert Storm absolvierte Sharp die CPA-Prüfung und er hat eine derzeit inaktive Lizenz im US-Bundesstaat Maryland. Sharp besitzt einen Executive MBA-Abschluss der George Washington University und einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen von der University of Maryland.

Über DXC Technology
DXC Technology (NYSE:DXC) hilft weltweit tätigen Unternehmen beim Betrieb erfolgskritischer Systeme und Operationen, während gleichzeitig die Informationstechnologie modernisiert, die Datenarchitektur optimiert und die Sicherheit und Skalierbarkeit in öffentlichen, privaten und hybriden Clouds sichergestellt wird. Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung mit richtungweisender Innovation vertrauen die weltweit größten Konzerne DXC bei der Implementierung des unternehmensweiten Technologiestapels für ein ganz neues Niveau bei Leistung, Wettbewerbsfähigkeit und Kundenerlebnissen. Weitere Informationen über die Geschichte von DXC und unseren Fokus auf Mitarbeiter, Kunden und betriebliche Abwicklung erhalten sie unter www.dxc.technology.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20201112006163/de/

CONTACT: Richard Adamonis, Corporate Media Relations, +1-862-228-3481,radamonis@dxc.com

Shailesh Murali, Investor Relations, +1-703-245-9700,shailesh.murali@dxc.com

KEYWORD: VIRGINIA UNITED STATES NORTH AMERICA

INDUSTRY KEYWORD: INTERNET SECURITY DATA MANAGEMENT TECHNOLOGY SOFTWARE

SOURCE: DXC Technology

Copyright Business Wire 2020.

PUB: 11/13/2020 01:09 AM/DISC: 11/13/2020 01:09 AM

http://www.businesswire.com/news/home/20201112006163/de