AP NEWS
ADVERTISEMENT
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.
Related topics
PRESS RELEASE: Paid content from Business Wire
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.

euNetworks übernimmt The Loop Manchester

December 31, 2020 GMT
1 of 2
Brady Rafuse, CEO of euNetworks (Photo: Business Wire)
1 of 2
Brady Rafuse, CEO of euNetworks (Photo: Business Wire)

LONDON--(BUSINESS WIRE)--Dez 31, 2020--

euNetworks Fiber UK Limited („euNetworks“), ein westeuropäischer Anbieter von Breitbandinfrastruktur, gab heute bekannt, dass er 100 % der Anteile an The Loop Manchester Limited („The Loop“) von Gamma Telecom Holdings Limited („Gamma“) erworben hat. The Loop ist ein auf Leerrohren und unterteilten Leerrohren (Sub-Ducts) basierendes Glasfasernetz im Großraum Manchester im Vereinigten Königreich.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201231005162/de/

ADVERTISEMENT

Brady Rafuse, CEO of euNetworks (Photo: Business Wire)

The Loop besteht seit 2012 und verfügt über ein einzigartiges, mehr als 87 Kilometer langes Leerrohrnetz durch die wichtigsten Gewerbegebiete von Manchester, Salford und Trafford. Mit Glasfaserkabeln hoher Kapazität von mehr als 180 Kilometern verbindet es 20 Rechenzentren, zwei Knotenpunkte und versorgt mehr als 70 wichtige gewerbliche Mehrmietergebäude mit Hochleistungs-Internet. Insgesamt rund 48 Kilometer des Leerrohrnetzes umfassen ein einzigartiges Routing von alternativen Betreibern in der Stadt. Kombiniert mit 700 Kammern und Erweiterungsfähigkeit bietet dieses Routing eine starke Ergänzung zum derzeitigen Glasfasernetz von euNetworks in Manchester. Neben dem wachsenden Mediensektor in Manchester betreut The Loop auch große Rechenzentrumsbetreiber, Unternehmen und Organisationen des öffentlichen Sektors.

euNetworks stellt Glasfaserverbindungen mit hoher Bandbreite zwischen und innerhalb von Städten in Europa bereit. Das Unternehmen besitzt und betreibt engmaschige glasfaserbasierte Netze in 17 Städten, darunter Manchester, und betreibt zudem ein hochdifferenziertes Langstreckennetz, das sich über 15 Länder erstreckt. Durch die Errichtung einzigartiger Routen, Ergänzung mehrerer unterschiedlicher Pfade und Ausdehnung der Reichweite auf große Hyperscale-Rechenzentrumsstandorte, Rechenzentrum-Cluster und Netzwerkaggregationspunkte setzt euNetworks die Investitionen in sein Netz fort. Diese Investitionen fördern das Wachstum des Unternehmens und basieren auf den Kapazitätsanforderungen der Kunden von euNetworks. Im Mittelpunkt stehen dabei die vielfältigen Direktverbindungen des Unternehmens zu über 440 Rechenzentren in ganz Westeuropa.

ADVERTISEMENT

„Manchester ist ein wichtiger und wachsender digitaler Knotenpunkt und wir sind schon seit einiger Zeit daran interessiert, unsere Präsenz in der Stadt auszubauen. Zudem erweitern wir damit unseren Super Highway, der von Dublin bis nach Manchester, London und Lowestoft verläuft“, sagte Brady Rafuse, Chief Executive Officer von euNetworks. „Die Übernahme des ‚The Loop‘- Netzes stärkt unser Kundenangebot im Markt für Bandbreiteninfrastruktur. Neben der Erweiterung unseres Metro-Netzes in Manchester um einzigartige Routen ermöglicht The Loop uns auch eine stärkere lokale Präsenz, die Flexibilität, mehr Rechenzentren und Gebäude anzubinden, sowie die Möglichkeit zur weiteren Expansion. Vor dieser Übernahme bestand unser Metro-Netz in Manchester aus einem 42 km langen Leerrohrnetz, 276 Kammern und einer direkten Anbindung von 17 Rechenzentren. Die kombinierten Kapazitäten werden sowohl unseren bestehenden, als auch unseren neuen Kunden, die wir mit The Loop hinzugewinnen, einen direkten Mehrwert bieten.“

Andrew Taylor, Chief Executive Officer von Gamma, kommentierte: „Wir haben The Loop zu einem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen weiterentwickelt, das nun für die nächste Phase bereit ist. Wir freuen uns sehr, dass euNetworks nun der nächste Eigentümer sein wird. Das weitreichende Glasfasernetz von euNetworks in Europa und im Vereinigten Königreich sowie der kundenzentrierte Ansatz des Unternehmens hinsichtlich der Erschließung von Netzen und Investition in Netze ist beeindruckend und innovativ.“

„Dies ist ein toller Gewinn für The Loop und wir freuen uns über die Übernahme durch euNetworks und die Eingliederung in das Team“, sagte Ashley Griffiths, Managing Director von The Loop. „Wir arbeiten schon seit einigen Jahren eng mit euNetworks in Manchester zusammen und ich weiß, dass unsere Kunden unmittelbar von dieser Übernahme profitieren werden. Wir setzen unseren Fokus weiterhin darauf, unseren Kunden einen erstklassigen Service sowie weitere glasfaserbasierte Serviceoptionen zu bieten.“

„Wir gehen von einer raschen Integration von The Loop in euNetworks aus“, ergänzte Rafuse. „Wir freuen uns, Ashley und das Team sowie ihre Kunden und Lieferanten bei der euNetworks-Gruppe zu begrüßen. Ihre lokalen Kenntnisse, Kompetenzen, beeindruckende Entwicklung und starken Beziehungen im Markt sind von unschätzbarem Wert für den Ausbau der Präsenz von euNetworks in der Region. Zudem wird unsere Ausrichtung auf den Mediensektor durch das Wissen und den guten Ruf des Unternehmens im Medien- und Rundfunksektor in Manchester und im Vereinigten Königreich unmittelbar gestärkt. Der Zusammenschluss der Teams und der Netze bietet die große Chance, einige der größeren inhaltlichen Anforderungen dieser Unternehmen weiterzuentwickeln und zukunftssicher zu gestalten.“

Über euNetworks

euNetworks ist ein Anbieter von Breitbandinfrastruktur, der 17 glasfaserbasierte Metronetze besitzt und betreibt, die ein Hochleistungs-Backbone durch 51 Städte in 15 europäischen Ländern miteinander verbindet. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Rechenzentrumsanbindungen und vernetzt inzwischen mehr als 400 Rechenzentren direkt. Darüber hinaus ist euNetworks ein führender Anbieter von Anbindungen an die Cloud und bietet ein zielgerichtetes Sortiment an innerstädtischen und Langstreckendiensten an, darunter unbeleuchtete Glasfaser, Wellenlängenservices und Ethernet. Kunden aus der Handels-, Finanz-, Content-, Medien- und Mobilfunkbranche sowie Rechenzentren und Unternehmen profitieren von den einzigartigen Glasfaser- und Leerrohrnetzen von euNetworks, die auf ihren hohen Bandbreitenbedarf zugeschnitten sind. Weitere Informationen finden Sie unter eunetworks.com.

Über Gamma

Gamma ist ein führender Anbieter von Unified Communications as a Service (UCaaS) für den britischen, deutschen, spanischen und niederländischen Unternehmensmarkt. Das Unternehmen ist am AIM notiert und beschäftigt 1450 Mitarbeiter. Die Serviceleistungen im Bereich UCaaS, Mobile und Konnektivität von Gamma bestehen aus robusten und sicheren Lösungen, die Unternehmen die Kommunikation, Zusammenarbeit und Bereitstellung eines besseren Kundenerlebnisses ermöglichen. Mit seiner Unternehmensfamilie setzt Gamma den Fokus auf digitale Automatisierung und bietet KMU-Kunden seine UCaaS-Services größtenteils über ein Vertriebspartnernetz an. Weitere Informationen finden Sie unter www.gammacommunicationsplc.com

Über The Loop Manchester Ltd

The Loop Manchester ist ein Glasfasernetz von mehr als 180 Kilometern, das eine direkte Anbindung an Rechenzentren und ultraschnellen Internetzugang für den privaten und öffentlichen Sektor bietet. Das Netz erstreckt sich über Salford, Trafford und die Stadt Manchester. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.theloopmanchester.co.uk/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20201231005162/de/

CONTACT: euNetworks:

Hannah Britt| Senior Director, Marketing & IR|euNetworks

hannah.britt@eunetworks.com(E-Mail)

+44 7717 896 446 (Mobil)Gamma:

Justin Coombes| Group Head of Marketing|Gamma

justin.coombes@gamma.co.uk(E-Mail)

+44 333 240 3104 (Büro)

KEYWORD: UNITED KINGDOM EUROPE

INDUSTRY KEYWORD: NETWORKS INTERNET DATA MANAGEMENT TECHNOLOGY TELECOMMUNICATIONS

SOURCE: euNetworks Fiber UK Limited

Copyright Business Wire 2020.

PUB: 12/31/2020 09:25 AM/DISC: 12/31/2020 09:25 AM

http://www.businesswire.com/news/home/20201231005162/de