ADVERTISEMENT
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.
Related topics
PRESS RELEASE: Paid content from Business Wire
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.

NuScale Power unterzeichnet Absichtserklärung mit Getka und UNIMOT zur Erkundung des SMR-Einsatzes in Polen

September 24, 2021 GMT

PORTLAND, Oregon--(BUSINESS WIRE)--Sep 24, 2021--

NuScale Power, die Getka Group (Getka) und UNIMOT S.A. (UNIMOT) gaben heute bekannt, dass die drei Unternehmen eine Absichtserklärung (MOU-Memorandum of Understanding) unterzeichnet haben, die unter anderem den Einsatz der kleinen modularen Reaktortechnologie (SMR) von NuScale als Lösung für die Wiederverwendung von Kohle in bestehenden Kohlekraftwerken in Polen untersucht. Getka ist ein in Oklahoma ansässiges integriertes Energieunternehmen, das Erdöl, raffinierte Produkte und alternative Energien baut und liefert. Im Rahmen seiner Zero-Impact-Strategie konzentriert sich Getka auf die Reduzierung des Emissionsausstoßes durch erneuerbare Energien. UNIMOT ist eine in Polen ansässige Multi-Energie-Kapitalgruppe, die ihren Groß- und Einzelhandelskunden Brennstoffprodukte, Gas und Strom, einschließlich erneuerbarer Energien, anbietet. Diese Vereinbarung zeigt den Wert der internationalen Partnerschaft und Zusammenarbeit bei der Nutzung der SMR-Technologie von NuScale zur Umnutzung von Kohlekraftwerken im ganzen Land.

ADVERTISEMENT

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210923006046/de/

Im Rahmen der Absichtserklärung wird NuScale Getka und UNIMOT bei der Prüfung der SMR-Technologie von NuScale als Lösung für das Repowering/Wiederverwendung von Kohle in bestehenden kohlebefeuerten Kraftwerken und im weiteren Sinne für neue Kernkraftwerke in Polen unterstützen. Die Prüfung umfasst eine Analyse der technischen, wirtschaftlichen, rechtlichen, regulatorischen, finanziellen und organisatorischen Faktoren.

„NuScale freut sich über die Zusammenarbeit mit Getka und UNIMOT im Hinblick auf den möglichen Einsatz von NuScale Power-Kraftwerken in Polen“, sagte John Hopkins, Chairman und CEO von NuScale Power. „Die Partnerschaft zwischen diesen drei Unternehmen zeigt die Vielseitigkeit und den Wert der SMR-Technologie von NuScale für eine Vielzahl von Anwendungen. Die SMRs von NuScale sind eine ideale saubere, zuverlässige und erschwingliche Energielösung, um stillgelegte Kohlekraftwerke in ganz Polen umzunutzen.“

„Dieses Projekt steht im Einklang mit unserer Verpflichtung, die polnische Energieinfrastruktur zu dekarbonisieren und zu diversifizieren“, so Dariusz Cichocki, Chairman und CEO der Getka Group. „Wir freuen uns, im Rahmen unserer laufenden Partnerschaft mit UNIMOT mit NuScale zusammenzuarbeiten, um innovative Lösungen in Mitteleuropa auf den Markt zu bringen.“

ADVERTISEMENT

„Wir freuen uns, dass dies ein weiterer Bereich für die Entwicklung emissionsarmer Projekte in Polen ist, in dem wir uns ebenso wie die UNIMOT-Gruppe an der Dekarbonisierung beteiligen können. Unsere Aufgabe wird es sein, die SMR-Technologie als zuverlässige Alternative zur Kohletechnologie zu fördern und Geschäftspartner auf dem polnischen Markt zu gewinnen. Letztendlich beabsichtigen wir auch, eine Plattform für die Zusammenarbeit mit polnischen akademischen Zentren und potenziellen polnischen Komponentenlieferanten zu schaffen, um diese Technologie in unserem Land zu entwickeln. Dadurch können wir die Energiewende in Polen aktiv unterstützen und gleichzeitig das Geschäft unserer Gruppe diversifizieren“, sagte Adam Sikorski, Vorstandsvorsitzender von UNIMOT S.A.

Im August 2020 schrieb NuScale Geschichte, als der erste und einzige SMR, der von der US-Nuklearaufsichtsbehörde zugelassen wurde, und im Juli 2021 veröffentlichte die Kommission die vorgeschlagene Regelung zur Zertifizierung des NuScale-Designs – ein entscheidender Schritt zum Bau und Einsatz dieser SMR-Technologie. Das Unternehmen setzt die starke Programm-Dynamik zur Kommerzialisierung seiner SMR-Technologie fort, einschließlich der Lieferkettenentwicklung, des Standardanlagendesigns, der Planung von Anlagenauslieferungsaktivitäten sowie der Start- und Inbetriebnahmepläne.

Über NuScale Power

NuScale Power hat ein neues modulares Leichtwasser-Reaktor-Kernkraftwerk entwickelt, um Energie für die Stromerzeugung, Fernwärme, Entsalzung, Wasserstoffproduktion und andere Prozesswärmeanwendungen bereitzustellen. Dieses bahnbrechende Design eines kleinen modularen Reaktors (SMR) verfügt über ein vollständig werksgefertigtes NuScale Power Module™, das 77 MW Elektrizität mit einer sichereren, kleineren und skalierbaren Version der Druckwasserreaktortechnologie erzeugen kann. Das skalierbare Design von NuScale – durch das Kraftwerke bis zu 12 einzelne Leistungsmodule beherbergen können – bietet den Vorteil kohlenstofffreier Energie und reduziert die finanziellen Verpflichtungen, die mit Atomkraftwerken in Gigawatt-Größe verbunden sind. Der Hauptinvestor von NuScale ist Fluor Corporation, ein weltweit tätiges Ingenieurs-, Beschaffungs- und Bauunternehmen mit einer 70-jährigen Geschichte im Bereich der kommerziellen Kernkraft.

NuScale hat seinen Hauptsitz in Portland (Oregon, USA) und Niederlassungen in Corvallis (Oregon, USA); Rockville, (Maryland, USA); Charlotte, (North Carolina, USA); Richland, (Washington, USA); und London, (Großbritannien). Folgen Sie uns auf Twitter: @NuScale_Power, Facebook: NuScale Power, LLC, LinkedIn: NuScale-Power und Instagram: nuscale_power. Besuchen Sie die Website von NuScale Power.

Über die Getka Group

Die Getka-Gruppe ist ein integriertes Energieunternehmen, das den Bau und die Lieferung von Erdöl, Raffinerieprodukten und alternativen Energien anbietet. Das Unternehmen konzentriert sich auf strategisches inländisches und globales Wachstum, das die Sicherheit der US-Energiereserven und -Ressourcen mit dem sich wandelnden weltweiten Energiemarkt von heute verbindet. Weitere Informationen finden Sie unter www.getka.com.

Über UNIMOT S.A.

UNIMOT S.A. ist eine Multi-Energie-Kapitalgruppe, die ihren Groß- und Einzelhandelskunden Brennstoffprodukte, Gas und Strom, einschließlich erneuerbarer Energien, anbietet. Unter der Marke AVIA entwickelt UNIMOT eine Tankstellenkette in Polen und ab Juni 2020 bietet die UNIMOT-Gruppe Photovoltaikmodule unter der Marke AVIA Solar an. Die Tätigkeit von UNIMOT S.A. stützt sich auf eine über 25-jährige Erfahrung. Seit März 2017 ist das Unternehmen an der Warschauer Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie online unter: https://www.unimot.pl/?lang=en

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20210923006046/de/

CONTACT: Diane Hughes, Vice President, Marketing & Communications, NuScale Power

dhughes@nuscalepower.com

(C) (503) 270-9329

Cheena Pazzo

cheena@one80.us

(C) (918) 625-1937

Agnieszka Pawelska, PR Manager/Spokesperson, Unimot Group

agnieszka.pawelska@unimot.pl

(48) 695 102 997

KEYWORD: OREGON OKLAHOMA NORTH AMERICA UNITED STATES EUROPE POLAND CANADA

INDUSTRY KEYWORD: OTHER ENERGY UTILITIES OIL/GAS COAL ALTERNATIVE ENERGY ENERGY NUCLEAR

SOURCE: NuScale Power

Copyright Business Wire 2021.

PUB: 09/24/2021 02:59 AM/DISC: 09/24/2021 02:59 AM

http://www.businesswire.com/news/home/20210923006046/de