ADVERTISEMENT
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.
Related topics
PRESS RELEASE: Paid content from Business Wire
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.

Celwise AB verwendet von ExOne im 3D-Druck hergestellte Werkzeuge, um Holzfasern in innovativen Einweg-Ersatzkunststoff zu verwandeln

September 7, 2021 GMT
Celwise's innovative and sustainable molded fiber products, which replace single-use plastics, are shown in front of the X1 160Pro™ production metal 3D printer. A key part of Celwise’s patented production method for producing this all-new type of molded fiber product is uniquely featured metal tooling that can only be made with additive manufacturing, such as ExOne’s binder jetting technology. (Photo: Business Wire)
1 of 3
Celwise's innovative and sustainable molded fiber products, which replace single-use plastics, are shown in front of the X1 160Pro™ production metal 3D printer. A key part of Celwise’s patented production method for producing this all-new type of molded fiber product is uniquely featured metal tooling that can only be made with additive manufacturing, such as ExOne’s binder jetting technology. (Photo: Business Wire)
1 of 3
Celwise's innovative and sustainable molded fiber products, which replace single-use plastics, are shown in front of the X1 160Pro™ production metal 3D printer. A key part of Celwise’s patented production method for producing this all-new type of molded fiber product is uniquely featured metal tooling that can only be made with additive manufacturing, such as ExOne’s binder jetting technology. (Photo: Business Wire)

NORTH HUNTINGDON, Pennsylvania--(BUSINESS WIRE)--Sep 7, 2021--

Wie The ExOne Company (Nasdaq: XONE), der weltweit führende Anbieter von industriellen Sand- und Metall-3D-Druckern mit Binder-Jetting-Technologie, bekannt gab, nutzt der innovative Anbieter von Formfasertechnologien, Celwise AB aus Norrköping, Schweden, von ExOne 3D-gedruckte Metallwerkzeuge aus 316L-Edelstahl für seine patentierte Methode zur Transformation von Holz- und anderen Zellulosefasern in verschiedenste, umweltfreundlichen Verpackungen und Produkte.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210907005817/de/

ADVERTISEMENT

Celwise’s innovative and sustainable molded fiber products, which replace single-use plastics, are shown in front of the X1 160Pro™ production metal 3D printer. A key part of Celwise’s patented production method for producing this all-new type of molded fiber product is uniquely featured metal tooling that can only be made with additive manufacturing, such as ExOne’s binder jetting technology. (Photo: Business Wire)

Die in den letzten 10 Jahren von Celwise erfundene, entwickelte und patentierte Technologie zielt darauf ab, die Papier- und Kunststoffindustrie grundlegend zu verändern. Diese innovative Technologie erzeugt ein wasserbeständiges geformtes Faserprodukt, das wie eine luxuriöse Mischung aus Holz und Kunststoff aussieht und sich auch so anfühlt. Die Technologie von Celwise findet großen Anklang, und es laufen bereits Einführungsprojekte mit einer Vielzahl globaler Unternehmen in zahlreichen Branchen, darunter Konsumgüter, Lebensmittel und Getränke, Kosmetik und Elektronik.

„Unser Planet braucht diese Technologie jetzt“, so David Pierce, Erfinder und Mitinhaber von Celwise. „Unsere patentierte Technologie liefert ein recycelbares, erneuerbares und biologisch abbaubares Produkt, das schneller und kostengünstiger hergestellt werden kann als mit herkömmlichen Technologien. Fortschrittliche Fertigungsverfahren, die auf 3D-gedruckten Werkzeugen von ExOne basieren, sind ein wichtiger Bestandteil unseres Prozesses.“

„Celwise beweist, wie der Binderjet-3D-Druck und andere neue Technologien zur Lösung einiger der schwierigsten Probleme der Welt beitragen können“, erklärte John Hartner, CEO von ExOne. „Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit Celwise an dieser wichtigen Innovation zu arbeiten.“

Funktionsweise

ADVERTISEMENT

Das patentierte Verfahren von Celwise umfasst einzigartige Werkzeuge und Maschinen sowie einen neuartigen Prozess zur Herstellung des Endprodukts. Bei der herkömmlichen Herstellung von Produkten auf Zellulosefaserbasis (Papier) wird den Zellulosefasern langsam das Wasser entzogen, sodass geformte Produkte beschichtet werden müssen, um wasserfest zu sein.

Celwise hingegen entzieht das Wasser in einem neuen Verfahren, das es den Zellulosefasern ermöglicht, sich schnell wieder miteinander zu verbinden. Dadurch entsteht ein neuartiges Papierprodukt, das stabil, holzähnlich und wasserfest ist.

Da eine Reihe von Form-, Transfer- und Presswerkzeugen mithilfe der ExOne-Binder-Jetting-Technologie in 3D gedruckt werden, bietet das Verfahren Celwise sogar noch mehr Gestaltungsfreiheit bei der Entwicklung der Produkte seiner Kunden.

Der Binder-Jet-3D-Druck von ExOne verwandelt pulverförmige Materialien – Metall, Sand oder Keramik – bei hohen Geschwindigkeiten in hochdichte und funktionale Präzisionsteile. Ein industrieller Druckkopf trägt selektiv ein Bindemittel in ein Bett aus Pulverpartikeln auf und erzeugt so ein festes Teil in einer dünnen Schicht, ähnlich wie beim Drucken auf Papierbögen.

Beim Drucken von Metallen, wie z. B. den Celwise-Werkzeugen, muss das fertige Metallteil in einem Ofen gesintert werden, um die Partikel zu einem festen Objekt zu verschmelzen. Die Binder-Jet-3D-Drucktechnologie gilt als wünschenswertes und nachhaltiges Produktionsverfahren, vor allem dank ihrer hohen Geschwindigkeit, der geringen Abfallmengen und Kosten sowie der Materialflexibilität.

ExOne liefert jetzt Prototypen und Produktionswerkzeuge nach Celwise-Spezifikationen. Während andere 3D-Metalldruckverfahren die von Celwise benötigten Werkzeuge herstellen können, schätzt Pierce, dass die Binder-Jetting-Technologie von ExOne im Vergleich zu diesen Verfahren eine Zeitersparnis von 20 % und eine Kostenersparnis von 30-40 % ermöglicht.

Über ExOne

ExOne (Nasdaq: XONE) ist Pionier und global führender Anbieter von Binder-Jetting-3D-Drucktechnologie. Seit 1995 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, leistungsstarke 3D-Drucker zu liefern, die selbst die schwierigsten Probleme lösen und weltverändernde Innovationen ermöglichen. Unsere 3D-Drucksysteme verwandeln Pulvermaterialien – darunter Metalle, Keramik, Verbundwerkstoffe und Sand – schnell in Präzisionsteile, Metallgussformen und -kerne sowie innovative Werkzeuglösungen. Industriekunden nutzen unsere Technologie, um Zeit und Geld zu sparen, Abfall zu reduzieren, ihre Fertigungsflexibilität zu erhöhen und Designs und Produkte zu liefern, die früher unmöglich waren. ExOne bietet mit einem weltweit führenden Team von Binder-Jetting-Experten spezialisierte 3D-Druckdienste an, darunter die kundenspezifische Produktion von geschäftskritischen Teilen, sowie Engineering- und Design-Beratungsleistungen. Weitere Informationen über ExOne finden Sie unter www.exone.com oder auf Twitter unter @ExOneCo. Wir laden Sie ein, sich unserer Bewegung #MakeMetalGreen™ anzuschließen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20210907005817/de/

CONTACT: Sarah Webster

Chief Marketing Officer

724.516.2336

sarah.webster@exone.com

KEYWORD: UNITED STATES NORTH AMERICA PENNSYLVANIA

INDUSTRY KEYWORD: NATURAL RESOURCES STEEL ENGINEERING CHEMICALS/PLASTICS AUTOMOTIVE MANUFACTURING OTHER NATURAL RESOURCES MANUFACTURING FOREST PRODUCTS

SOURCE: The ExOne Company

Copyright Business Wire 2021.

PUB: 09/07/2021 03:05 PM/DISC: 09/07/2021 03:06 PM

http://www.businesswire.com/news/home/20210907005817/de