AP NEWS
ADVERTISEMENT
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.
Related topics
PRESS RELEASE: Paid content from Business Wire
Press release content from Business Wire. The AP news staff was not involved in its creation.

AMP Robotics kooperiert bei der europäischen Expansion mit einem führenden Recycling-Anbieter

July 19, 2021 GMT

DENVER--(BUSINESS WIRE)--Jul 19, 2021--

AMP Robotics Corp. (kurz „AMP“), ein Pionier in den Bereichen KI, Robotik und Infrastruktur für die Abfall- und Recyclingindustrie, baut seine Präsenz in Europa angesichts der steigenden Nachfrage nach den KI- und Automatisierungslösungen des Unternehmens weiter aus.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210719005832/de/

Gary Ashburner, AMP Robotics (Photo: Business Wire)

AMP hat REP-TEC Advanced Technologies, einen Spezialanbieter für die Lieferung, Installation und Wartung von Recyclinganlagen, zum offiziellen Wiederverkäufer und Integrationspartner für Kunden in Großbritannien und Irland ernannt. Um die Expansion des Geschäfts in Europa weiter zu fördern, hat AMP darüber hinaus Gary Ashburner als europäischen Geschäftführer eingestellt, der die Infrastruktur des Unternehmens in der Region ausbauen soll. Von Großbritannien aus leitet Ashburner die Kunden- und Partnerakquise, die Beratung vor und nach dem Verkauf, das Systemdesign, die Lieferung, Installation, Schulungen und den Service.

ADVERTISEMENT

„In den USA sehen wir ein größeres Interesse an unserer Technologie und eine größere Verbreitung, da Kunden unsere KI-gesteuerten Robotersortiersysteme nachbestellen, um sie in anderen eigenen Anlagen zu installieren. Dies führt zu einer soliden Pipeline in den USA, die sich nach der Installation unseres ersten Robotersortiersystems in Europa Ende letzten Jahres auch international fortsetzt“, so Ashburner. „Gemeinsam mit REP-TEC setzen wir uns für die Verbesserung der globalen Ressourceneffizienz und -produktivität ein und freuen uns darauf, mit einem etablierten Marktführer zusammenzuarbeiten, der ebenfalls auf neue Technologien und Innovationen setzt, während wir unsere Bemühungen zur Modernisierung und Erweiterung der Recycling-Infrastruktur in Europa und weltweit verstärken.“

ADVERTISEMENT

Die europäische Expansion von AMP ist Ausdruck des starken Umsatzwachstums im Jahresvergleich und der Investitionen in die betriebliche Skalierung, die durch die jüngste Finanzierungsrunde in Höhe von 55 Millionen USD zu Beginn des Jahres ermöglicht wurden. Die KI-Plattform des Unternehmens, AMP Neuron™, umfasst den größten bisher bekannten realen Recycling-Datensatz für maschinelles Lernen und ist in der Lage, mehr als 100 verschiedene Wertstoffkategorien und -merkmale in den Bereichen Einweg-Recycling, Elektroschrott sowie Bau- und Abrissschutt zu klassifizieren, wobei eine Objekterkennungsrate von mehr als 10 Milliarden Artikeln pro Jahr erreicht wird.

„Wir freuen uns, mit AMP Robotics zusammenzuarbeiten und das Wachstum des Unternehmens in Großbritannien und Irland voranzutreiben“, sagte Colm Grimes, CEO von REP-TEC. „Wir haben den Wunsch erkannt, die Recycling-Infrastruktur in Europa um KI und Robotik zu erweitern, und sind davon überzeugt, dass AMP ein System entwickelt hat, das die Wirtschaftlichkeit dieser Branche verändern wird. Wir werden unsere ersten drei Hochgeschwindigkeitssortiersysteme des Modells AMP Cortex™ noch in diesem Sommer installieren. Dies wird eine großartige britische Referenzanlage sein, mit der wir Materialtests für interessierte Parteien durchführen können.“

Um die Marktdurchdringung weiter voranzutreiben, bemüht sich AMP aktiv um den Aufbau weiterer Vertriebspartnerschaften in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland und Frankreich.

Über AMP Robotics™ Corp.

AMP Robotics modernisiert durch den Einsatz von KI und Automatisierung die weltweite Recycling-Infrastruktur zur Steigerung der Recyclingraten und zur wirtschaftlichen Rückgewinnung von Wertstoffen, die als Rohstoffe für die globale Lieferkette wiedergewonnen werden. Das Hochgeschwindigkeitsrobotiksystem AMP Cortex™ automatisiert die Erkennung und Sortierung von Wertstoffen aus gemischten Materialströmen. Die KI-Plattform AMP Neuron™ trainiert sich kontinuierlich selbst, indem sie verschiedene Farben, Texturen, Formen, Größen, Muster und sogar Markenetiketten erkennt, um Materialien und deren Recyclingfähigkeit zu bestimmen. Neuron leitet dann Roboter an, die das zu rezyklierende Material entnehmen und positionieren. All dies geschieht rund um die Uhr mit übermenschlicher Geschwindigkeit und extrem hoher Genauigkeit. AMP Clarity™ liefert Daten und eine Charakterisierung des Materials hinsichtlich der erfassten und nicht erfassten Wertstoffe und hilft Recyclingunternehmen und Herstellern, die Wiederverwertung zu maximieren. Mit Installationen in Nordamerika, Asien und Europa erfasst die AMP-Technologie Wertstoffe aus kommunalen Sammelstellen, wertvolle Rohstoffe aus Elektroschrott und hochwertige Materialien aus Bau- und Abrissschutt.

Über REP-TEC

REP-TEC wurde mit der Vision gegründet, die globale Ressourceneffizienz mithilfe von Automatisierung und der Nutzung neuer Abfallrecyclingtechnologien zu verbessern. REP-TEC ist Spezialist für die Entwicklung, Herstellung, Installation und Wartung einer Bandbreite von Recyclinglösungen. Das REP-TEC-Portfolio umfasst vollautomatische Pressmaschinen, Fördersysteme, Verdichter sowie die Hochgeschwindigkeitsrobotiksysteme AMP Cortex™. REP-TEC widmet sich mit Leidenschaft der Innovation und der Erforschung der Arbeitsabläufe seiner Kunden, um Möglichkeiten für bedeutende Effizienzsteigerungen aufzudecken. Mit einer Abdeckung in ganz Großbritannien und Irland bietet REP-TEC einen landesweiten Kundendienst und Support, der auch die anspruchsvollsten Service-Level-Vereinbarungen einhält.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20210719005832/de/

CONTACT: Carling Spelhaug

carling@amprobotics.com

KEYWORD: UNITED KINGDOM EUROPE

INDUSTRY KEYWORD: SOFTWARE ENVIRONMENT HARDWARE DATA MANAGEMENT TECHNOLOGY SUPPLY CHAIN MANAGEMENT RETAIL OTHER TECHNOLOGY

SOURCE: AMP Robotics Corp.

Copyright Business Wire 2021.

PUB: 07/19/2021 07:11 PM/DISC: 07/19/2021 07:11 PM

http://www.businesswire.com/news/home/20210719005832/de