AP NEWS
ADVERTISEMENT
Press release content from TS Newswire. The AP news staff was not involved in its creation.
PRESS RELEASE: Paid content from TS Newswire
Press release content from TS Newswire. The AP news staff was not involved in its creation.

Bitcoin Pro Erfahrungen & Test - Funktioniert die App?

September 26, 2020 GMT

New York, NY ( TS Newswire ) -- 26 Sep 2020

Bitcoin Pro Erfahrungen und Test - App nur Fake und Betrug?

Zwar dürfte es noch eine Weile dauern, bis sich Bitcoin oder andere Kryptowährungen als allgemein akzeptiertes Zahlungsmittel durchsetzen. Allerdings kann man bereits jetzt ausgiebig mit den digitalen Währungen Handel treiben. Möglich wird dies über sogenannte Kryto-Börsen. Dort können Trader mit dem richtigen Händchen rasch ein beträchtliches Vermögen erwirtschaften.

Gleichzeitig gibt es jedoch auch in der Welt der Kryptowährungen nichts geschenkt. Wer an der Börse mithalten will, muss auch auf die besten Tools zurückgreifen. Um genau so ein Tool handelt es sich bei dem Krypto-Roboter Bitcoin Pro. Er erlaubt es seinen Nutzern, vollkommen automatisch mit Bitcoin zu handeln, ohne dabei selbst großartig eingreifen zu müssen.

ADVERTISEMENT

Doch wie genau funktioniert das Ganze und worauf muss man achten. Der folgende Erfahrungsbericht zeigt, was es mit Bitcoin Pro wirklich auf sich hat.

Bitcoin Pro Erfahrungen

Um es gleich vorweg zunehmen: Uns hat Bitcoin Pro in mehr als einer Hinsicht positiv überrascht. Bereits nach wenigen Minuten fiel uns auf, wie leicht und intuitiv die Steuerung des Bots und der Handel auf der dazugehörigen Handelsplattform funktionierten. Bei Bitcoin Pro handelt es sich eindeutig um einen Bot, welcher auch mit Blick auf unerfahrene Trader und Einsteiger entwickelt worden ist.

Ebenfalls positiv überrascht hat uns die starke Performance des Bots selbst. Bitcoin Pro war tatsächlich in der Lage, mit einer enorm hohen Treffergenauigkeit mit Bitcoins zu traden. Selbst als wir den Bot mehrfach über längere Zeit unbeobachtet haben handeln lassen, hat er weiterhin eigenständig Gewinne erzielt.

Besonders imponiert hat uns dabei, wie schnell Bitcoin Pro auf Kursveränderungen reagiert. Laut Werbeaussage soll der Roboter in der Lage sein, dem Markt um rund 0,01 Sekunden voraus zu sein. Ob dies wirklich der Fall ist, können wir nicht beurteilen. Die Ergebnisse sprechen jedoch dafür, dass Bitcoin Pro zumindest zu jedem Zeitpunkt mit dem Markt Schritt halten kann.

ADVERTISEMENT

Bitcoin Pro Test - Die Vorteile

Bitcoin Pro bietet seinen Nutzern gleich eine Reihe unterschiedlicher Vorteile. Zum einen arbeitet der Bot weitestgehend automatisch. Das bedeutet, dass Nutzer selbst nur einen sehr geringen Teil ihrer Zeit in die Nutzung der Handelsplattform investieren müssen. Auf diese Weise stellt Bitcoin Pro für Trader eine erhebliche Zeitersparnis dar.

Ferner führt der Bot seine Trades mit einer wesentlich höheren Treffergenauigkeit durch, als dies bei einem Privatanleger der Fall wäre. Bitcoin Pro basiert seine Entscheidungen stets auf der Auswertung einer Reihe von Indikatoren. Die komplette Funktionsweise des Bots basiert dabei auf einer ausgeklügelten Software. Auf diese Weise kann Bitcoin Pro zu beinahe jeder Zeit hochgradig profitable Trades tätigen und das Verlustrisiko im Gegenzug signifikant reduzieren. Die Nutzung von Bitcoin Pro schlägt sich also ganz konkret in einem finanziellen Vorteil nieder.

Der dritte große Vorteil von Bitcoin Pro ist, dass die Nutzung des Bots an sich kostenlos ist. Wer sich bei Bitcoin Pro anmeldet, geht also kein Abo ein und muss auch keine sonstigen Gebühren entrichten. Die einzigen echten Kosten nehmen die Form einer geringfügigen prozentualen Gewinnbeteiligung an. Wir werden darauf im entsprechenden Absatz nochmals näher eingehen.

Damit bietet Bitcoin Pro seinen Nutzern insgesamt drei durchschlagende Argumente, welche für den Bot sprechen.

Bitcoin Pro Fake? Nein! - So funktioniert Bitcoin Pro

Bitcoin Pro basiert auf einer recht komplexen Software. Diese hat direkten Zugriff auf die täglichen Marktdaten der Krypto-Börse. Dadurch hat der Bot zu jedem Zeitpunkt stets einen optimalen überblick über die jeweiligen Kursentwicklungen. Auf Grundlage dieser Daten trifft Bitcoin Pro anschließend Entscheidungen. Sollten die Indikatoren darauf hinweisen, dass die Kurse steigen werden, kauft der Bot Anteile. Deuten die Daten hingegen auf sinkende Kurse hin, verkauft der Roboter, ehe sich die Kurse ins Negative drehen. Dadurch gelingt es Bitcoin Pro, auch bei relativ moderaten Kursschwankungen über einen Tag hinweg teils recht deutliche Gewinne zu erzielen.

Die Nutzung gestaltet sich dabei recht einfach. Als Nutzer muss man selbst keinerlei Entscheidungen an der Börse selbst treffen. Stattdessen beschränken sich sämtliche Entscheidungsmöglichkeiten auf Einstellungen, die das Verhalten des Bots beeinflussen. Auf diese Weise ist es beispielsweise möglich, die Risikofreudigkeit des Roboters einzustellen. Ferner können Anleger auch kontrollieren, wie viel Geld Bitcoin Pro jeweils einsetzen darf. Durch diese Einstellungsmöglichkeiten behalten Nutzer stets ein gewisses Maß an Kontrolle über den Roboter. Gleichfalls ist es nicht notwendig, unter Zeitdruck komplexe Entscheidungen am Markt zu treffen. Damit eignet sich Bitcoin Pro auch besonders für Anleger, die sich lieber Zeit für ihre Entscheidungen nehmen und die Hektik des Börsenhandels, wenn möglich, vermeiden möchten.

Die Anmeldung geht leicht von der Hand

Die Anmeldung funktioniert bei Bitcoin Pro vergleichsweise simpel. Im Prinzip besteht sie nur aus drei Schritten.

  • Zuerst muss man auf die Seite von Bitcoin Pro gehen und das dortige Anmeldungsformular ausfüllen.
  • Ist das Formular ausgefüllt, erhält man an die angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungsmail. Wichtig: Die Adresse muss unbedingt richtig sein, da man die Anmeldung ansonsten nicht abschließen kann.
  • Nach erfolgter Anmeldung muss man eine Mindesteinzahlung von 250 Dollar tätigen. Hierfür stehen Nutzern verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Neben einer direkten überweisung oder der Zahlung per Kreditkarte funktionieren auch Zahlungsdienstleister wie PayPal oder Klara. Selbst Bitcoins werden akzeptiert.

Bitcoin Pro Betrug? Nein! Aller Anfang ist einfach

Nachdem man die Einzahlung getätigt hat, kann man sofort mit dem Traden beginnen. Das hierfür notwendige Kapital hat man mit der gerade getätigten Einzahlung bereits zur Verfügung gestellt. Alles, was vor dem Start des Bots notwendig ist, sind eine Reihe von Einstellungen, mit denen man dem Roboter einige Anweisungen geben kann. Das Ganze dauert nur ein paar Minuten und man ist startklar.

Wer sich unsicher ist, welchen Einfluss die Einstellungen auf den Bot und die erzielten Gewinne haben, kann sich zuvor am eigens hierfür zur Verfügung gestellten Demo-Modus versuchen. Dieser erlaubt es, alle Funktionen von Bitcoin Pro zu testen, ohne hierfür echtes Geld einsetzen zu müssen.

überraschendes Kostenmodell

Eine besonders positive überraschung ist das mehr als vorteilhafte Kostenmodell von Bitcoin Pro. Hiermit setzt sich der Bot wirklich von seiner Konkurrenz ab. Nutzer müssen keinerlei feste Gebühren entrichten. Stattdessen finanziert sich Bitcoin Pro vollständig über eine fünfprozentige Beteiligung an jedem erzielten Gewinn. Insgesamt betrachtet ist dieses Modell günstig für Anleger. Werden keine Gewinne erzielt, wird auch keine Gebühr fällig. Wer Angst davor hat, in eine Kostenfalle zu tappen, ist bei Bitcoin Pro definitiv richtig.

Schneller Kundenservice

Ein weiterer positiver Aspekt ist der schnelle und stets erreichbare Kundenservice von Bitcoin Pro. Dieser ist sowohl per E-Mail wie auch telefonisch erreichbar. Zudem kann man die Mitarbeiter auch über einen Chat-Service kontaktieren. Sollten einmal Probleme mit der Plattform oder sonstige Komplikationen auftauchen, kann man sich daher jederzeit an den Kundensupport wenden, um rasche Hilfe zu erhalten.

Wie kommt man an sein Geld?

ähnlich komplikationslos wie die Einzahlung funktioniert auch die Auszahlung. Hierfür muss man vorher das gewünschte Zielkonto angeben. Im Anschluss kann man sich eine beliebig hohe Summe direkt auf eben dieses Konto überweisen lassen. Die überweisung dauert einen Tag. Das bedeutet, dass man das Geld meist bereits am folgenden Tag auf dem Konto hat.

Wird man mit der Bitcoin Pro App reich?

Alles zusammengenommen hat Bitcoin Pro bei uns einen seriösen Eindruck hinterlassen. In erster Linie machen wir das an den tatsächlich erzielten Gewinnen fest. Mit dem Bot war es uns tatsächlich möglich, innerhalb relativ überschaubarer Zeit ein signifikantes Sümmchen zu erwirtschaften. Hierfür mussten wir noch nicht einmal einen sonderlich großen Aufwand betreiben.

Selbstverständlich wäre es übertrieben, zu erwarten, dass man mit Bitcoin Pro innerhalb weniger Tage reich wird. Wäre dies der Fall, gäbe es diesen Bericht hier überhaupt nicht, da wir bereits irgendwo am Strand faulenzen würden. Wenn man jedoch mit realistischen Erwartungen an die Sache herangeht, dürfte man durchaus positiv überrascht werden. Wer sich nebenher einen kleinen zusätzlichen Verdienst wünscht, trifft mit Bitcoin Pro auf jeden Fall eine gute Wahl.

Unser Fazit

Was lässt sich abschließend über Bitcoin Pro sagen? Nimmt man alles zusammen, waren unsere Erfahrungen mit dem Krypto-Roboter mehr als positiv. Bitcoin Pro hat geliefert, als es darauf ankam. Für die meisten dürfte dies schon Grund genug sein, dem Bot zumindest eine Chance zu geben. Da die Handelsplattform auch sehr gut für Einsteiger geeignet ist, braucht zudem niemand Angst davor zu haben, überfordert zu werden. Bitcoin Pro ist ein top Krypto-Roboter.

ADVERTISEMENT