AP NEWS
ADVERTISEMENT
Press release content from TS Newswire. The AP news staff was not involved in its creation.
PRESS RELEASE: Paid content from TS Newswire
Press release content from TS Newswire. The AP news staff was not involved in its creation.

Crypto Cash Erfahrungen & Test - Funktioniert es wirklich?

October 12, 2020 GMT

New York, NY ( TS Newswire ) -- 12 Oct 2020

Crypto Cash Erfahrungen und Test - App nur Fake und Betrug?

Kryptowährungen sind in aller Munde. Vor allem Bitcoins gelten mittlerweile als weitläufig akzeptierte Anlagemöglichkeit. Dabei lassen sich durchaus auch mit den kurzfristigen Schwankungen des Bitcoin-Kurses beträchtliche Renditen erzielen. Allerdings benötigt man hierfür als Anleger mehr als nur ein bisschen Glück. Krypto-Roboter erlauben es auch privaten Anlegern, vom Auf und Ab des Bitcoin-Kurses zu profitieren.

Einer der am meisten diskutierten Krypto-Roboter, welcher derzeit auf dem Markt ist, ist Crypto Cash. Der Bot verspricht hohe Gewinne und eine einfache Handhabung. Doch wie schlägt sich der Bot ganz konkret in einem ausgiebigen Test? Im Folgenden zeigen wir, was Crypto Cash seinen Nutzern bieten kann und worin die speziellen Stärken des Bots liegen.

ADVERTISEMENT

Crypto Cash Erfahrungen - Der Nutzen von Krypto-Robotern

Trading mit Bitcoins ist keineswegs eine leichte Angelegenheit. Die möglichen Gewinne sind hierbei zwar durchaus beachtlich. Jedoch erfordert es eine gehörige Portion Zeit und Anstrengung, um sich ausreichend in die Materie einzuarbeiten. Zudem muss man als Trader täglich über mehrere Stunden hinweg am Rechner sitzen, um die Marktbewegungen im Auge zu behalten.

Krypto-Roboter wie Crypto Cash nehmen ihren Nutzern jedoch einen Großteil dieser Arbeit ab. Sie arbeiten weitgehend automatisch und sind in der Lage, eigenständig mit Kryptowährungen wie Bitcoin zu handeln. Darüber hinaus können diese Roboter deutlich schneller auf die oftmals nur minimalen Kursschwankungen reagieren als Menschen. Auf diese Weise sind sie den meisten Marktteilnehmern stets einen entscheidenden Schritt voraus.

Crypto Cash Test - Unsere Erfahrung mit Crypto Cash

Bei unserem Test hat sich relativ schnell gezeigt, dass Crypto Cash nicht nur größtenteils automatisch funktioniert. Der Bot ist zudem auch mehr als fähig, auf jedwede Kursentwicklung zu reagieren. Daher konnten wir Crypto Cash auch über einen längeren Zeitraum hinweg ohne Beaufsichtigung arbeiten lassen. Hier zeigt sich eindeutig, wie weit die Software von Crypto Cash bereits fortgeschritten ist.

ADVERTISEMENT

Ebenfalls imponiert hat uns die hohe Treffergenauigkeit des Bots. In über 90 % der Fälle traf dieser bei einem Trade die richtige Entscheidung und konnte folglich einen Gewinn erzielen. Damit übertraf er unsere eigene Leistung deutlich. Auch für Privatanleger dürfte ein solcher Wert ohne die Hilfe des Bots kaum zu erreichen sein. Durch seine enorme Treffsicherheit und die Fähigkeit, Kursentwicklungen rechtzeitig vorauszusehen, hebt sich Crypto Cash eindeutig von der Konkurrenz ab.

Crypto Cash Betrug? Nein! - Die Anmeldung Schritt für Schritt

Die Anmeldung hat keinerlei Probleme bereitet. Da Crypto Cash komplett über den Browser genutzt wird, ist es nicht notwendig, sich extra ein Programm auf den Rechner zu ziehen. Um auf Crypto Cash zugreifen zu können, muss man sich lediglich auf der entsprechenden Seite anmelden. Im Anschluss daran erhält man eine E-Mail, welche man noch bestätigen muss. Damit ist die Anmeldung auch bereits abgeschlossen.

Erste Einzahlung

Bevor man Crypto Cash jedoch nutzen kann, muss man zuerst noch eine Mindesteinzahlung von 250 Dollar vornehmen. Eine solche Einzahlung ist bei vielen Krypto-Bots obligatorisch. Bei Crypto Cash handelt es sich dabei jedoch nicht um eine Gebühr, sondern um den Startbetrag für den Bot. Dieser nutzt das Geld anschließend für seine Trades.

Bei den 250 Dollar handelt es sich um die Mindestsumme. Mann kann jedoch auch deutlich mehr einzahlen. Wie sinnvoll das ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Erfahrene Trader benötigen weniger Zeit, um sich zurechtzufinden, weshalb sie durchaus auch mit einer höheren Einstiegssumme beginnen können. Für unerfahrene Trader reichen die 250 Dollar fürs Erste jedoch vollkommen aus.

Es stehen verschiedene Einzahlungsmethoden zur Verfügung. Neben einer Überweisung ist auch eine Zahlung per Kreditkarte oder mittels eines Zahlungsdienstleisters möglich.

Crypto Cash Fake? Nein! - Der Demo-Modus

Speziell für Einsteiger verfügt Crypto Cash über einen eigenen Demo-Modus. Es handelt sich hierbei um eine Simulation der Krypto-Märkte. Damit können Anfänger den richtigen Umgang mit dem Bot üben. Im Demo-Modus hat man den vollen Zugriff auf alle Funktionen und Features von Crypto Cash. Allerdings setzt man für den Handel kein echtes Geld ein. Daher eignet sich der Demo-Modus hervorragend zum Testen. Auch erfahrene Trader können hier gelegentlich neue Strategien ausprobieren, ehe sie diese am realen Markt einsetzen.

So tradet man mit Crypto Cash

Nutzer von Crypto Cash haben zwei unterschiedliche Möglichkeiten, auf der Trading-Plattform zu handeln. Zum einen können sie den Handel mit Bitcoin selbst in die Hand nehmen. Dies funktioniert auf die gleiche Weise wie bei einem herkömmlichen Krypto-Broker. Die zweite Möglichkeit ist der Einsatz des Krypto-Bots.

Selbstverständlich ist der Bot der eigentliche Grund, weshalb die meisten Anleger auf Crypto Cash zurückgreifen. Allerdings eröffnen sich erfahreneren Tradern durch die Fähigkeit, manche Geschäfte auch selbst abzuschließen, zusätzliche Möglichkeiten. Vor allem unerfahrenere Privatanleger sollten jedoch in erster Linie den Bot nutzen, um maximal von Crypto Cash profitieren zu können.

Der Bot wird über eine Reihe übersichtlicher Eingaben gesteuert. Mit diesen kann man den Roboter indirekt kontrollieren. Indirekt bedeutet hier, dass man zwar nicht direkt vorgeben kann, was die Software an der Börse kaufen soll. Man kann diese jedoch in ihrer Entscheidungsfindung beeinflussen, indem man ihr beispielsweise vorgibt, welches Risiko sie beim Handel eingehen darf.

Nachdem alle Einstellungen abgeschlossen sind kann man den Bot seine Arbeit verrichten lassen. Die Nutzer selbst müssen dabei nicht weiter aktiv eingreifen. Crypto Cash kann also im Hintergrund weiterlaufen, während man sich selbst anderen Dingen widmet. Gleichfalls lässt sich der Bot natürlich jederzeit anhalten, sodass man änderungen an den Einstellungen vornehmen kann.

Die Funktionsweise von Crypto Cash erklärt

Crypto Cash orientiert sich bei seiner Entscheidungsfindung an einer Reihe von Indikatoren. Diese erlauben es der Software, die Kursentwicklung an der Börse präzise zu analysieren und entsprechende Vorhersagen über den weiteren Kursverlauf zu treffen. Crypto Cash geht beim Trading also durchaus auf vergleichbare Weise vor wie ein professioneller Trader.

Ergeben sich nun günstige Kursschwankungen, kann Crypto Cash praktisch ohne Verzögerungen auf diese reagieren und entsprechende Trades vornehmen. Dies ermöglicht es dem Bot, auch kleinste Kursschwankungen in Gewinne umzuwandeln. Für gewöhnliche Privatanleger wäre eine solche Vorgehensweise praktisch unmöglich. Mit Crypto Cash eröffnet man sich also beim Handel mit Bitcoin völlig neue Möglichkeiten.

Mit welchen Gewinnen kann man rechnen?

Crypto Cash weist eine durchschnittliche Gewinnwahrscheinlichkeit von 90 % auf. Die jeweilige Höhe der Gewinne hängt dabei jedoch stets vom eingesetzten Kapital ab. Wer mehr einsetzt, kann auch höhere Gewinne erzielen. Gleichzeitig steigt dadurch jedoch auch das Risiko, denn auch Crypto Cash liegt in einem von zehn Fällen daneben.

Insgesamt betrachtet ermöglicht es diese Quote jedoch, innerhalb einer relativ kurzen Zeit erstaunlich hohe Gewinne zu erzielen. Über die Zeit hinweg kumulieren sich die Gewinne dabei immer weiter. Daher eignet sich Crypto Cash hervorragend für Personen, die sich über einen gewissen Zeitraum hinweg einen Zusatzverdienst wünschen.

Gibt es Kosten?

Die Kosten halten sich bei Crypto Cash arg in Grenzen. Für die Nutzung an sich fallen überhaupt keine Gebühren an. Stattdessen erhebt Crypto Cash eine Gewinnbeteiligung in Höhe von 5 Prozent. Wer also 1000 Euro Gewinn macht, muss anschließend 50 Euro davon als Gewinnbeteiligung an Crypto Cash abtreten - ein verhältnismäßig kleiner Preis. Die Summe wird dabei jedes Mal automatisch durch die Software vom erzielten Gewinn eingezogen. Man muss also selbst nichts weiter tun.

Ist Crypto Cash seriös?

Crypto Cash macht durchaus einen sehr seriösen Eindruck. Die Werbeversprechungen auf der Startseite sind zwar in der Tat etwas vollmundig. Allerdings steckt hinter der blinkenden Fassade ein leistungsfähiges Programm, welches in der Lage ist, in regelmäßigen Abständen eine hohe Rendite zu erzielen.

Auch aus technischer Sicht weiß Crypto Cash voll zu überzeugen. Die Seite und der Bot arbeiten, soweit wir das beurteilen konnten, vollkommen fehlerlos. Es gibt keine Abstürze und auch die Ein- und Auszahlungen laufen problemlos und zügig ab. Das Gebührenmodell ist zudem transparent und im Vergleich zu vielen Konkurrenzangeboten ausgesprochen fair. Hier wird man definitiv nicht übervorteilt.

Fazit

Insgesamt kommen wir zu einem sehr positiven Ergebnis. Crypto Cash konnte uns auf ganzer Linie überzeugen. Die Software hält in allen Belangen, was sie verspricht. Der Bot arbeitet hochgradig präzise und benötigt nur sehr wenig Input seitens des Nutzers, um an der Börse eigenständig zu handeln.

Aufgrund der leicht verständlichen Nutzeroberfläche sowie des gut durchdachten Demo-Modus eignet sich der Roboter zudem auch für relativ unerfahrene Anleger. Aus diesem Grund können wir Crypto Cash definitiv weiterempfehlen.